U3-Betreuung "Die große Welt der Kleinen"

Die Tagesmutter in Düsseldorf/ Düsseltal

Eine positive Haltung zum Kind, sowie die Wahrnehmung und Wertschätzung der individuellen kindlichen Persönlichkeit sind für mich als Tagesmutter die Grundvoraussetzung für die Betreuung der Kleinsten (U3-Betreuung). Zudem sind Kommunikations- und Reflexionsfähigkeit Schlüsselqualifikationen für die Tätigkeit als Tagesmutter. Bei meiner Arbeit als Tagesmutter ist der Spaß Voraussetzung. Ein großes Maß an Freude und positiven Denkens, Flexibilität, Einfühlungsvermögen, herzliches Verhalten gibt Ihrem Kind Geborgenheit. Die Lust und Freude, die Kinder beim Entdecken zu begleiten, ist mir jeden Tag ein Anliegen und hat mich zu dieser Tätigkeit bewogen.

Grundvoraussetzung für eine positive Kindesentwicklung ist eine Atmosphäre, die Verlässlichkeit, Geborgenheit und Sicherheit ausstrahlt, denn ein unsicheres Kind kann nicht forschen. Auch das Schaffen eben dieser Atmosphäre ist die Aufgabe der Tagesmutter.

Die Kunst in der erzieherischen Arbeit liegt darin, im Umgang mit Kindern die richtige Balance zwischen Einmischen und Heraushalten zu finden. So gilt es, die Neugier der Kinder zu schüren und das spontane Forschen zu fördern, Dinge bereit zu stellen, die die Kinder in ihren Prozessen anregen und unterstützt.

Austausch, Fort- und Weiterbildung, Gesundheit

Das Nachdenken über die Arbeit als Tagesmutter, das eigene Verhalten und das Verhalten anderer – allein und im Team – soll meine Weiterentwicklung fördern. So möchte ich mich mit anderem pädagogischen Fachpersonal (Tagesmüttern oder Erzieherinnen) monatlich treffen, um Ideen auszutauschen und miteinander über die pädagogische Arbeit, Projekte und Entwicklungen zu diskutieren. Weiterhin werde ich an den verschiedensten Seminaren und Workshops teilnehmen.

Um den Kinder eine entspannte, streßfreie, harmonische Atmosphäre in meiner Tagespflege zu schaffen bzw. dauerhaft zu gewährleisten, muß auch ich darauf achten, dass sich Freizeit und Beruf die Waage halten. Ich achte auf eine gesunde Ernährung, Einhaltung der Ruhephasen und Auszeiten, auf Bewegung, den Kontakt zu Freunden und Verwandten. Eine achtsame Lebensweise ist mir ein Bedürfnis.

 

 

 

"Die große Welt der Kleinen" U3-BetreuungTagespflege in Düsseldorf/Düsseltal in der Nähe zu Flingern, Pempelfort und Derendorf  |  April 2011 - Februar 2021